Digitale Karte

Das Programm Digitale Forstkarte (DFK) ist eine Eigenentwicklung von ftB Mayerhofer basierend auf ArcReader. Mit vielen praktischen Zusatztools können Sie Ihre Karte frei gestalten, exportieren und maßstabsgerecht drucken. Die Informationen dazu werden aus einer mitgelieferten Datenbank abgerufen.

Für die Anwendung von DFK sind keine speziellen Kenntnisse hinsichtlich Geographischer Informationssysteme notwendig. Die digitale Karte wird von uns individuell vorgefertigt geliefert und installiert. Das Programm ist äußerst benutzerfreundlich und übersichtlich aufgebaut – schon nach einer kurzen Einschulung können Sie alle Funktionen der digitalen Karte nutzen.

Die Digitale Forstkarte wird üblicherweise im Zuge einer Forsteinrichtung erstellt und kann optional zu den analogen Karten erworben werden. Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, aus Ihren bereits vorhandenen Karten und Daten mittels DFK eine digitale Karte zu erzeugen.

Die Nutzung von DFK ist vielseitig und reicht von der informativen Betrachtung über die Verwendung bei planerischen Aufgaben bis zu der Grundlagenbereitstellung in Behördenverfahren.

Das Programm DFK ist mit allen Rechten zu Ihrer uneingeschränkten Nutzung ausgestattet und läuft zeitlich unbegrenzt auf jedem handelsüblichen Desktop-PC oder Laptop-PC mit installiertem Betriebssystem Windows.

Datensammlung
  • Grundstücksdaten
  • Geländemodell
  • Oberflächenmodell
  • Orthofotos (Luftbilder)
  • Standortskarte
  • Geologische Karte
  • Österreichkarte
  • Sonstige amtliche Karten
  • Wegekataster
  • Nutzungskarte
  • Bestandesdaten Forst
  • Eigentümerdaten für den öffentlichen Dienst
Funktionalität
  • Übersichtliche Anordnung der Layer im Inhaltsverzeichnis
  • Alle Layer sind getrennt zu- und ausschaltbar
  • Schnelles Zurechtfinden auf der Karte durch voreingestellte Kartenausschnitte
  • Suche und Anzeige von Objekten nach Eingabe der Auswahlkriterien
  • Anzeige der Objekteigenschaften
  • Anzeige des Bestandesdatenblattes über Mausklick auf die Bestandesfläche
  • Eingabe und Speicherung von persönlichen Notizen
  • Verschiebefunktion
  • Zoomfunktion
  • Freie Maßstabswahl
  • Freie Längen- und Flächenmessung am Bildschirm
  • Druck von beliebigen Karteninhalten in beliebigen oder fixen Maßstäben
  • Export der Bestandesdaten in eine Office-Anwendung
  • Druck der Bestandesdatenblätter
  • Einzeichnen und Speichern von Objekten
    • Die Layer für die eigenen Einzeichnungen werden nach Ihren Wünschen voreingestellt
    • Sie wählen Typ und Art des Objekts aus
    • Jedes Objekt kann beschriftet, mit einem Zusatztext versehen und nachträglich bearbeitet werden
Anwendungsgebiete
Die Anwendung der Digitalen Forstkarte (DFK) reicht selbstverständlich weit über forstliche Belange hinaus! Denn als Geographisches Informationssystem kann es auch für andere Bereiche vielseitig eingesetzt werden.

Beispiele für erfolgreiche Anwendungsgebiete von DFK sind der Einsatz bei

  • Forstbetrieben
  • Gemeinden
  • Feuerwehren
  • Wissenschaftlichen Projekten
  • Landwirtschaftlichen Großbetrieben
  • Abbaubetrieben
  • Energiegewinnungsbetrieben

  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte
  • Digitale Karte